Betten

Boxspring Bett

Betten - Geruhsamer Schlaf bietet Erholung und Entspannung. Einige Tipps für mehr Schlafkomfort

Ein geruhsamer Schlaf ist Erholung für Körper und Seele. Nur wer erholsam schläft, kann entspannt in den nächsten Tag starten und beugt Stress vor. Im Durchschnitt brauchen erwachsene Menschen zwischen 4 und 8 Stunden geruhsamen Schlaf. Mit zunehmendem Alter wird weniger Schlaf benötigt. Essentiell wichtig sind neben einer geeigneten Matratze und richtig ausgewählten Kissen, so lassen sich Verspannungen vorbeugen auch Rollos oder Jalousien, da der Raum hierdurch abgedunkelt werden kann. Idealerweise ist das Schlafzimmer der ruhigste Raum der Hauses oder der Wohnung. Außerdem ist es wichtig für ausreichend frische Luft vor dem Zubettgehen zu sorgen.

Eine gute Matratze, die zum jeweiligen Schlaftyp passt, erhalten sie am besten vom Fachhandel. Qualifiziertes Personal steht ihnen hier bei der Auswahl geeigneter Matratzen und Kissen zur Auswahl. Nicht anders verhält es sich bei den Betten. Ein kompetenter Berater hilft Ihnen bei der Auswahl des geeigneten Bettes und man behält den Überblick über die große Auswahl der verschiedenen Hersteller. Die wohl größten Unterschiede begründen sich auf zwei unterschiedliche Bettentypen, die sich im Aufbau stark voneinander unterschieden.

Zum einen gibt es das gewöhnliche Polsterbett. Bei dieser Ausführung bilden Matratze und Lattenrost eine Einheit und diese beiden Teile sollten für einen guten Schlafkomfort ideal aufeinander abgestimmt sein. Anders verhält es sich bei den so genannten Boxspring-Betten. Diese Variante besteht aus einem Unterbau, welcher bereits leicht federt, der eigentlichen Matratze und dem Topper. Durch die Kombination dieser Elemente wird ein sehr hoher Schlafkomfort erzielt, der von mehr und mehr Leuten geschätzt wird und auch den vergleichsweise hohen Anschaffungspreis rechtfertigt. Fans von Boxspring Betten schwärmen vom „ Schlafen wie auf Wolken“ und in der Tat bringt dieser Bettentyp erhebliche Vorteile mit sich. Durch das verbesserte Federverhalten wird die Wirbelsäule in jeder Position optimal gestützt und durch den erhöhten Aufbau ist die Sitzkante, gegenüber konventionellen Posterbetten deutlich erhöht, was das aufstehen deutlich erleichtert und gerade für ältere Menschen sehr sinnvoll ist.